Englischtraining

Oftmals zeigen sich bei legasthenen Kindern, ziemlich rasch nach Beginn der ersten Klasse der Mittelschule oder des Gymnasiums, erste Herausforderungen mit der neuen Fremdsprache Englisch.

Auch hier gilt, je früher Sie Ihrem Kind die nötige Unterstützung zukommen lassen, desto früher kann ein individuelles Förderprogramm erstellt und mit der Intervention begonnen werden.

Diese ist besonders wichtig, da Ihr Kind möglicherweise andere Zugänge benötigt um z.B. Vokabeln lernen und abrufen zu können.

 

Ich arbeite (unter anderem) mit dem breiten Zusatzangebot der aktuellen Schulbücher und erstelle bei Bedarf auch eigenes buntes und übersichtliches Lernmaterial um Ihr Kind bestmöglich zu unterstützen.

 

Die Dauer des Trainings beträgt 60 Minuten pro Einheit.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wissensdschungel