Über mich

Judit Nagy

 

 

  • geboren am 19. Mai 1985
  • bilingual aufgewachsen
  • verlobt
  • 1 Tochter, geboren 2004
  • 2 Katzen - Bruno & Simba

 

 

 

  • Diplomierte Legasthenietrainerin
  • Diplomierte Dyskalkulietrainerin
  • Englisch - Trainerin

 

 

 

2005:

Reifeprüfung (Matura) an der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe (HLA) in Wiener Neustadt 

 

2009:

Abschluss der Ausbildung zum Helen Doron Early English Teacher im "Pädagogischem Lernzentrum Kirchschlag" (PLZ)

 

2010:

Abschluss der Ausbildung zur Lerntrainerin, Jugendhelferin und Nachhilfelehrerin beim Hilfswerk Niederösterreich

 

2014:

Abschluss der Ausbildung zur diplomierten Legasthenie,- und Dyskalkulietrainerin beim "Ersten österreichischen Dachverband für Legasthenie" (EÖDL)

 

8. Sept. 2014:

Eröffnung Wissensdschungel

 

 

 

Fortbildungen:

  • Legasthenie in der Fremdsprache Englisch
  • Früherkennung von Rechenschwäche im Kindergartenalter
  • Förderansätze über das Medium Bewegung
  • Mediation und Legasthenie
  • Die Bedeutsamkeit der Ernährung auf die schulischen Leistungen und die Aufmerksamkeitssteigerung
  • Legasthenie und Tanz- Chance oder Irrtum?
  • Zauberhaftes Legasthenietraining
  • Legasthenie und LRS Praktischer Ratgeber
  • Lerncoaching als Unterstützung bei einem Legasthenietraining
  • Der Einsatz von Pferden in der Förderung von legasthenen und dyskalkulen Kindern
  • Lernstrategien von Schülern und Schülerinnen unter Berücksichtigung sozialpädagogischer Aspekte
  • Legasthenietraining im Geigenunterricht
  • Legasthenie - Dyskalkulie!? Die Bedeutung der pädagogischdidaktischen Hilfe bei Legasthenie, Dyskalkulie und anderen Schwierigkeiten beim Schreiben, Lesen und Rechnen
  • Legasthenie und erworbene Lese,- Rechtschreibschwäche im Hortbereich
  • Effekte eines vorschulischen und schulischen Trainings der phonologischen Bewusstheit
  • Legasthenie und Dyskalkulie Wegweiser
  • AFS-Test - Verfahren zur Feststellung einer Legasthenie oder Dyskalkulie
  • Legasthenie - Welche Rolle spielen die Eltern bei der Förderung ihres legasthenen Kindes?
  • Förderung des Kindes mit Legasthenie und seine Stärkung der sozialen Position in der Klasse
  • Über die Situation von Menschen mit Lernschwierigkeiten am Erwerbsarbeitsmarkt

 

 

Stärke entspringt nicht aus physischer Kraft,

sondern aus einem unbeugsamen Willen.

Mahatma Gandhi

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wissensdschungel