AGB

In sämtlichen Kursbeiträgen sind grundsätzlich die Arbeitsunterlagen inkludiert, falls nicht ausdrücklich etwas anderes bekannt gegeben wird. Ein gesonderter Kauf von Lernmaterial ist bedingt möglich.

 

Eine Trainingseinheit dauert 60 Minuten (Ausnahmen vorbehalten). Die ersten und die letzten fünf Minuten dienen dem Ankommen, dem Aus,- und dem Anziehen.

 

Nachhilfeeinheiten, Legasthenie und Dyskalkulietraining werden der Qualität zuliebe, ausschließlich in Form von Einzelunterricht angeboten.

 

Bei Ausfall einer Trainingseinheit durch Krankheit der Vortragenden oder sonstige unvorhergesehene Ereignisse besteht kein Anspruch auf Durchführung des Trainings..

 

Die Eltern bzw. sonstige Aufsichtspersonen sind dafür verantwortlich, dass das Kind nach der Kurseinheit abgeholt wird. Die Verantwortlichkeit des Unterrichtenden bzw. des Wissensdschungels bezieht sich nur auf die Dauer der Kurseinheit.

 

Die Kinder sind grundsätzlich durch jene Person abzuholen, welche das Kind gebracht hat. Sollte eine andere Person das Kind abholen, so ist die Vortragende darüber zu Beginn einer Trainingseinheit zu informieren.

 

Die Verantwortlichkeit der Unterrichtenden des Wissensdschungels besteht nur für das zum Training angemeldete Kind. Mitgebrachte Geschwister oder Freunde eines Trainingskindes sind nicht berechtigt, am Kurs teilzunehmen. Für etwaige Unfälle und Schäden jeglicher Art diese Kinder betreffend, ist die Unterrichtende bzw. der Wissensdschungel in keiner Weise verantwortlich. Die Mitnahme von Geschwisterkindern in die Trainingseinheit, ist vorab mit der unterrichtenden Person abzusprechen.

 

Bei auffälligem Störverhalten, ist der Wissensdschungel berechtigt, das Training ohne Einhaltung von Kündigungstermin und Kündigungsfrist aufzulösen. Auch in diesem Fall entsteht kein Anspruch auf Refundierung für nicht genutzte Unterrichtsmaterialien oder Unterrichtseinheiten.

 

Für die zum Kurs mitgebrachte Gegenstände, sowie für die bei der Garderobe abgegebenen Kleidungsstücke bzw. Wertgegenstände wird keinerlei Haftung übernommen!

 

Für jegliche Schäden, welche durch Kinder oder durch ihre Begleitpersonen verursacht werden, übernimmt der Wissensdschungel keine Haftung.

 

Der Wissensdschungel verrechnet Nachhilfeeinheiten, Legasthenietraining und Dyskalkulietraining immer bar in Form von Einzelstunden  mit einem Stundensatz von € 35,-

 

Austestungen mit der AFS Methode inkl. Anamnesegespräche und pädagogische Gutachten  für Teilleistungen, Legasthenie und Dyskalkulie werden vor Ort verrechnet und betragen 120 €.

 

Der Anmeldende erklärt sich mit den angeführten Abrechnungsmodalitäten sowie Preisen und Preisgestaltung einverstanden.

 

Gewährleistung auf positive Noten nach den Kursen kann keine gegeben werden.

 

 

Alle Absagen und Änderungen müssen mindestens 24 Stunden vor Unterrichtsbeginn erfolgen, andernfalls wird die Unterrichtsstunde in Rechnung gestellt!

 

Alle persönlichen Angaben der Teilnehmer/innen und Interessenten werden vertraulich behandelt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und dienen ausschließlich Wissensdschungel-internen Zwecken zur gezielten Kundeninformation.

Mit der Übermittlung der Daten willigen die Teilnehmer/innen bzw. Interessenten ein, dass alle personenbezogenen Daten (Name, Titel, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Zusendeadresse, Privatadresse, Firmenname, Firmenadresse) die elektronisch, telefonisch, mündlich, per Fax oder schriftlich übermittelt werden, abgespeichert und für die Übermittlung von Informationen des Wissensdschungels verwendet werden dürfen.

 

Der Gerichtsstand ist Wiener Neustadt. Änderungen/Ergänzungen zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen bedürfen zu Ihrer Gültigkeit und Verbindlichkeit der Schriftform. Sollten einzelne Bestimmungen ungültig sein oder werden, so bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt.


 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wissensdschungel